Aquascaping - Aufbautips und Videos von Oliver Knott

09.04.2013 12:39

Aquascaping wird immer mehr im Aquarienbereich durchgeführt. Was ist Aquascaping?

Als Aquascaping bezeichnet man die in der Aquaristik verbreitete Technik des Gestaltens von Aquarienlandschaften. Der Anspruch und die Ästhetik stehen hierbei im Vordergrund. Verwendet werden beispielsweise spezielle Pflanzen, Steine und Treibholz. Aquascaping wird oft auch daher als "Unterwassergärtnern" bezeichnet. Häufig wird auf Tiere im Aquarium verzichtet oder es werden nur sehr kleine Wirbellose (Garnelen, Schnecken, Krebse) eingesetzt.

Bekanntester Aquascaper ist zur Zeit Oliver Knott. Im den folgenden Videos finden Sie Anregungen zum optimalen Aufbau Ihres Aquascaping-Traumes. Die Produkte von Oliver Knott finden Sie auf unserer Internetseite unter Oliver Knott.

Wir hoffen Ihnen mit diesen kleinen Videos Anregungen gegeben zu haben, und würde uns freuen wenn Sie uns ein Foto Ihres Aquariums nach der Einrichtung einsenden würden, dieses kann dann z.B. in der Facebook Community veröffentlich werden.